Ziele

Ökologische Stadtentwicklung für die Menschen in Dillingen

  • Die Lebens- und Aufenthaltsqualität in der Innenstadt für die Menschen soll verbessert werden. Wir brauchen Platz für Begegnungen.
  • Mit einem Baulückenkataster kann zukunftsorientiert und flächensparend geplant werden.
  • Umweltschonendes Bauen und alternative Energien müssen überall genutzt werden.
  • Entsiegelungen und die Versickerung von Oberflächenwasser und Regenwassernutzung müssen gerade bei uns in Dillingen ein Schwerpunkt sein.

Umweltfreundliche Mobilität für alle

  • Die Akzeptanz und Auslastung des Stadtbusses muss gesteigert werden. Dies kann z.B. durch jahreszeitliche Angebote für Kinder und Familien erreicht werden,
  • Das Radwegenetz in der Stadt muss verbessert und ausgebaut werden. Attraktive Radwege sind nötig, es sollte beispielsweise einen durchgehenden Radweg entlang der B16 geben.
  • Fußwege sollen für alle, für Menschen mit Behinderung, für Eltern mit Kindern, für ältere Menschen sicher und gut ausgebaut sein.
  • Die bestehenden Zugverbindungen nach Donauwörth und Günzburg müssen erhalten bleiben.

Dillingen, die Stadt der Bildung

  • Die städtischen Schulen brauchen eine hervorragende Ausstattung, damit unsere Kinder gute und gerechte Bildungschancen erhalten.
  • Durch eine Standortunterstützung der weiterführenden Schulen in Dillingen soll eine Vielfalt an wohnortnahen Bildungsangeboten erhalten bleiben.
  • Die u.a. durch die Volkshochschule und die Stadtbücherei getragene Erwachsenenbildung muss gefördert und weiterentwickelt werden.
  • Die Kinderbetreuung in allen Altersstufen muss ausgebaut werden, damit Bildungschancen erhöht und die Vereinbarkeit von Famile und Berufstätigkeit unterstützt werden.

Familienfreundliche Stadt Dillingen

  • Wir brauchen ein Netzwerk von Menschen ,die zusammen in einem oder mehreren Haushalten leben und über Generationen hinweg verbunden sind.
  • Von dieser Kreativität sollen die sozialen und kulturellen Bereiche der Stadt profitieren.
  • Wir benötigen in Dillingen verlässliche Rahmenbedingungen wie bedarfsgerechte Kinderbetreuung, familienfreundliche Arbeitsplätze, ein anregendes Kulturangebot und familienfreundliche Wohnbedingungen.
  • Das Zusammenleben soll familienübergreifend und auch integrativ funktionieren. Ein Generationenhaus mitten in Dillingen soll jung und alt zusammenführen, um den Folgen des demographischen Wandels auch in unserer Stadt entgegenzuwirken.
URL:http://gruene-dillingen.de/ortsverbaende/ov-dlg/programm/